Der Saal für Wechselausstellungen im Hochparterre und die Remise sind rollstuhlgängig. Die Remise verfügt über ein Behinderten-WC.

Mieten Sie unsere historische Ottikerstube für Ihre Ziviltrauung.

Steuerbefreiung: Spenden
 
 


Der Verein «Ortsmuseum Flawil» wurde am 30. April 1980 von einigen geschichtlich interessierten Einwohnern gegründet. Ziel ist es, Gegenstände aus früheren Zeiten zusammenzutragen und die Geschichte von Flawil und Umgebung der Öffentlichkeit näher zu bringen. Die umfangreiche Sammlung ist in der traditionsreichen Liegenschaft «Lindengut» untergebracht.


Ein kleiner Einblick ins Ortsmuseum Flawil im Lindengut

     

» Für weitere Fotos klicken Sie bitte hier.



Fakten:

Alle Mitarbeitenden arbeiten ehrenamtlich.

Personal Verein Ortsmuseum
Präsident: Urs Schärli, Degersheim
Archivarin: Ruth Egli Gurtner, Burgau, Flawil

Museumbeschrieb
Ortsgeschichte unter Einbezug von Textil- insbesondere Stickereigewerbe (Handstickmaschine im Keller), Handwerk, Vereinsleben, Wohnen

Eröffnet
1989

Gebäude
Herrschaftliches Wohnhaus mit Park und Nebengebäuden des einstigen Webereifabrikanten Huldreich Ottiker, der den Grundstein zur Habis Textil AG legte.



Tele Ostschweiz ist zu Besuch im Ortsmuseum Lindengut in Flawil
Ella Steurer im Interview mit Tele Ostschweiz in der Sendung «I de Ostschwiz dehei».
Ausgestrahlt und aufgenommen am 27. Juli 2006.